Referenzen

Etwas Großes, Unbekanntes und sehr Emotionales stand uns bevor. Meine Schwester und ich hatten von unserer betagten Mutter den Auftrag erhalten, ihr „Heimetli“, ein altes und schützenswertes Hochstudhaus, inkl. einer zusätzlichen Baulandparzelle, zu verkaufen. Ein schwieriges Unterfangen für uns Laien und zudem nicht ein ganz alltägliches Verkaufsobjekt.

Ein Bekannter von uns gab uns einen goldigen Tipp. Er kenne Lisa Wyss, (Maklerin) aus Bern. Sie habe vor einiger Zeit auch seine Liegenschaft veräußert und er könne sie bestens empfehlen.

Schon bald fand ein erstes Treffen statt um einander kennen zu lernen und um das Verkaufsobjekt zu besichtigen. Bald merkte ich, dass dies eine Powerfrau ist mit viel Fachwissen und Engagement. Schnell stand für uns fest, dass wir die richtige Maklerin schon gefunden hatten.

Gemäß Maklervertrag hat Lisa in unserem Auftrag kompetent mit viel Feingefühl und Herzblut sämtliche in diesem Zusammenhang anfallenden Arbeiten erledigt wie z.B. Abklärungen beim Stadtbauamt, Denkmalpflege, Grundbuchamt, Notar, usw. und anschließend eine Verkaufsdokumentation mit „Woweffekt“ erstellt.

Sie hat mit den jeweiligen Interessenten vor Ort Hausbesichtigungen und die notwendigen Verhandlungen mit den Behörden und Banken durchgeführt. Lisa hat uns die ganze Zeit hindurch immer auf dem Laufenden gehalten.

Innert weniger Monate hatte Lisa für das „nicht ganz alltägliche, aber sehr spannende Verkaufsobjekt“, wie es Lisa nannte, den richtigen Käufer gefunden und wir konnten anschließend rasch den Kaufvertrag beim Notar unterschreiben.

Ich kann Lisa Wyss bestens als Maklerin empfehlen. Sie ist nicht nur eine sehr kompetente, gewissenhafte und gradlinige Maklerin mit einem großen Fachwissen, sondern auch voller Engagement, dies begleitet mit viel Herzblut.

Sie hat sich zudem schon ein paar Mal die Zeit genommen, mein Mueti im Altersheim zu besuchen. Sowas nennt man Herzlichkeit.

Danke Lisa für Alles, meine besten Empfehlungen hast du. Für deine weitere Zukunft wünsche ich dir beruflich viele weitere und spannende Verkaufsobjekte und privat viel Glück und gute Gesundheit.

Elisabeth

Ein Bericht im Langenthaler Tagblatt vom 21. August 2019 über den Verkauf des ältesten Gebäudes der Stadt Langenthal.

Liebe Lisa

Ich habe Dir den Verkauf meiner Liegenschaft in Auftrag gegeben. Von Anfang an hast Du alles selber organisiert; die Fotos, die Verkaufsdokumentation, die Inserate sowie die diversen Hausbesichtigungen und vieles mehr. Dank Deinem Fachwissen und angenehmen Umgang mit Menschen konnten schliesslich die richtigen Käufer gefunden werden. Bei der gesamten Abwicklung des Verkaufs hast Du alle notwendigen Schritte sauber organisiert und so für einen reibungslosen Ablauf gesorgt. Ebenfalls warst Du eine grosse Hilfe beim Organisieren der steuertechnischen Unterlagen. Auch nach dem Verkauf beim Notar hast Du Dich sorgfältig um beide Parteien gekümmert bis zur Übergabe der Schlüssel.

Während dem ganzen Prozess hast Du mich immer mit regelmässigen Feedbacks auf dem Laufenden gehalten. Der Ablauf des Verkaufs lief dank Deiner sorgfältigen Arbeitsweise reibungslos und fehlerfrei.

An dieser Stelle bedanke ich mich ganz herzlich für Deine kompetente Arbeit. Dein angenehmer und ehrlicher Umgang mit Menschen sowie Dein fundiertes Wissen im Immobiliengeschäft machen dich zu einer erstklassigen Maklerin.

Ich danke Dir!

Liebe Grüsse Susanna

Nach einem Todesfall ging es uns als Erbengemeinschaft um die Frage, was wir mit unserem Elternhaus machen wollen. Wir haben verschiedene Möglichkeiten diskutiert und sind gemeinsam zu Schluss gekommen, dass wir uns davon trennen müssen. Die Liegenschaft wurde noch vor dem Zweiten Weltkrieg von unserem Grossvater gebaut und blieb 80 Jahre lang im Besitz unserer Familie. Es war keine leichte Entscheidung. Als Verwalter der Erbengemeinschaft erhielt ich den Auftrag, die nächsten Schritte einzuleiten. Mein Respekt vor dieser Aufgabe war gross: ich habe keine Erfahrung im Immobiliensektor und hatte auch nicht wirklich Zeit, mich da einzuarbeiten.

Glücklicherweise wurde ich von einem Arbeitskollegen auf Lisa Wyss aufmerksam gemacht. In einem ersten Schritt ging es uns um die Bewertung des Objekts, weshalb ich mit Ihr Kontakt aufgenommen habe. Zwei oder drei Tage später konnten wir uns gleich beim Elternhaus treffen und einen Rundgang machen. Ich konnte ihr unsere Situation erklären und etliche Fragen stellen zu verschiedensten Themen rund ums Haus: sie hat alles beantwortet und mir Tipps gegeben, welche nur jemand mit entsprechender Erfahrung geben kann. Ich habe nach einigen wenigen Tagen ein Bewertungsdossier erhalten und konnte meine Geschwister auf den neusten Stand bringen.

Aufgrund dieser Bewertung und meiner Diskussionen mit ihr haben wir beschlossen, sie als unsere Maklerin einzusetzen. Frau Wyss hat sich sofort ans Werk gemacht: Informationen einholen (z. B. auf der Gemeinde), Bilder des Hauses und des Gartens schiessen, etc. um eine sehr schöne Verkaufsdokumentation zusammenzustellen. Sie hat sich um alles gekümmert: Aufschalten auf die entsprechenden Websites, Kommunikation mit möglichen Interessenten, Besichtigungen wahrgenommen, und so weiter. Dabei hat sie mich immer auf dem Laufenden gehalten.

Dann ging alles sehr schnell: nach ca. einen Monat haben wir ein konkretes Angebot von einem Interessenten erhalten. Ihre Empfehlung war, die Liegenschaft an diesen Interessenten zu verkaufen. Sie hat uns auch ihre Motive erklärt: die Leute passen zum Haus, sind jung und würden es wieder beleben. Diese ganzheitliche Grundhaltung hat mich persönlich überzeugt und meine Geschwister ebenso.

Bei der Abwicklung des Verkaufs hat Lisa Wyss auch alles übernommen: Bonitätsprüfung, Einholung aller nötigen Unterlagen, Bankbestätigung, Reservation und Anzahlung, Verhandlungen und Termine mit allen Parteien, inkl. Notar, Vertragswesen, Abrechnungen und am Schluss Übergabe der Immobilie mit Protokoll. Alles hat reibungslos funktioniert.

Auch wenn die Entscheidung, das Haus zu verkaufen, nicht leicht war – mit der Unterstützung von Lisa Wyss, ihrer Professionalität, ihrem Sinn für die Immobilie und ihrer Geschichte, ihrer Empathie sowohl für die Verkäufer wie auch für die Käuferschaft, konnten wir am Schluss erleichtert loslassen. Meine Geschwister und ich sind überzeugt, dass unser altes Zuhause jetzt in guten Händen ist und für die neuen Besitzer zum «Heimetli» wird.

Danke Lisa – von A bis Z –> zäh vo zäh

Paul

Schon lange haben meine Frau und ich etwas „Eigenes“ gesucht und so haben wir Lisa Wyss kennen gelernt, ein grosses Glück! Schnell waren wir uns sympathisch, schnell war grosses Vertrauen da. Lisa hat mit ihrem Feingefühl, ihrer Kompetenz ein Haus gezeigt, von dem sie überzeugt war, dass es uns glücklich machen wird. Und so war es. Den ganzen Prozess hindurch, hat sie uns auf angenehmste Art begleitet. Es war so schön zu spüren, dass WIR für sie im Vordergrund waren. Es ging ihr um unser Wohlbefinden und nicht nur um den Verkauf.

Lisa ist eine warme, charmante, liebevolle Frau, welche ich aus vollster Überzeugung weiterempfehlen kann!

Danke Lisa

Liebe Lisa

Vielen Dank für die Zustellung des Übergabeprotokolls.

Es ist an mir, Dir für Deine professionelle Arbeit zu danken. Ich hätte mir keine bessere Maklerin wünschen können, fachlich wie auch menschlich! Von Herzen wünsche ich Dir nur das Allerbeste und ganz viel Erfolg für Deine berufliche Zukunft.

Sonja

Sehr zu empfehlen !

Ich habe Frau Lisa Wyss als sehr kompetente, offene, innovative und vor allem menschliche Maklerin erlebt. Sie hat das Mehrfamilienhaus meiner Eltern in kürzester Zeit zu unserer vollsten Zufriedenheit verkauft. Die Präsentation mit den professionellen Photos und die gesamte Abwicklung waren tadellos.

Weiter habe ich die Zusammenarbeit als sehr angenehm empfunden, Sie hat mich stets über den Lauf der Dinge informiert und war jederzeit erreichbar. In heiklen Situationen hat Sie mit Fingerspitzengefühl und mit viel Menschlichkeit das Problem gelöst.

Ich werde Sie jederzeit sehr gerne als kompetente Immobilienfachfrau weiterempfehlen.

Kurt Riedo aus Guggisberg